Sonnentau im Moor
 

CO²-Bilanzierung & Ausgleichsprojekte

Den CO2-Fußabdruck berechnen wir jährlich seit 2019 mit dem Ziel, aus diesen Zahlen Maßnahmen zur Reduzierung unseres Fußabdrucks ableiten zu können. Unser Ziel ist es, CO²-Emissionen bestmöglich zu vermeiden. 

Unvermeidbare CO2-Emissionen, z.B. durch unsere Lieferfahrzeuge können wir kompensieren, indem wir einerseits über unseren Verband Ökokiste zwei bedeutende Projekte der Greensurance-Stiftung unterstützen. Diese CO2-Bilanzierung ist Teil der Ökokisten-Zertifizierung. Weitere Kompensation erfolgt über das Goldstandard-Projekt der Initiative Fair'n Green.

Unsere Maßnahmen zur Reduzierung unseres CO2-Fußabdrucks:

  • Ausbau unserer Photovoltaik-Anlage auf 135 Kw und Einspeisung unseres Solarstroms
  • Wärmerückgewinnung der Kühlhäuser für das Betriebsgbäude
  • Einsatz von 2 E-Craftern, die mit dem Solarstrom der PV-Anlage geladen werden - Wir tanken Strom vom eigenen Dach!
Greensurance-Moor-Urkunde
CO2 Kompensationsurkunde
Klimaschutzprojekt Guacamaya