Wir sind offiziell Gemeinwohl-zertifiziert!

Lotta Logo

Sozialverträglichkeit anstatt bloßer Gewinnmaximierung, Nachhaltigkeit anstelle ungebremsten Wachstums, Kooperation statt Konkurrenz: Die Gemeinwohl-Ökonomie (GWÖ) ist ein Gegenentwurf zur aktuellen Wirtschaftsweise. Sie kann von jedem einzelnen Unternehmen und jeder einzelnen Organisation unterstützt und umgesetzt werden. LOTTA KAROTTA erstellte 2022 erstmals eine Bilanz nach der Gemeinwohl-Matrix und verfasste einen GWÖ-Bericht. 

Für uns war dieser Schritt naheliegend, da unser Bestreben nachhaltig und klimaneutral zu wirtschaften seit jeher zu unseren übergeordneten Zielen gehören. Wir identifizieren uns mit den vier Wertesäulen der GWÖ, weshalb eine Bilanzierung für uns die willkommene Gelegenheit war, unser Handeln und Wirtschaften genau unter die Lupe zu nehmen und anhand der GWÖ-Kriterien Potential zur Weiterentwicklung zu entdecken.

Die GWÖ-Bilanz erarbeiteten wir in einem Peer Group-Verfahren und im gemeinsamen Austausch mit drei anderen Unternehmen: Die Gesundhausbauer der Zimmerei Dietrich aus dem Eichfeld, Becker´s Bester aus Nörten-Hardenberg sowie Naturkost Elkershausen, die ihrerseits eine Bilanz erstellt haben.

Die Gemeinwohl-Zertifizierung bietet neue Perspektiven

Im Frühjahr 2022 sind wir in den Prozess eingestiegen und haben uns gemeinsam mit den Teilnehmer*innen unserer Peergroup getroffen und uns unter Anleitung von Susanne Schmall und Annabell Konermann von der Gemeinwohlökonomie mit den Beziehungen zu den unterschiedlichen Berührungsgruppen wie Lieferant*innen, Kund*innen, unseren Finanzpartner*innen als auch unserer gesellschaftlichen Verantwortung kritisch auseinandergesetzt und ausgetauscht. 

Auch die Beziehung zu unseren Mitarbeiter*innen haben wir intensiv durchleuchtet. Gleichzeitig war es uns von Beginn an ein großes Anliegen, unsere Mitarbeiter*innen beim Bilanzierungsprozess mit ins Boot zu holen. Dafür haben wir nach einer ersten Infoveranstaltung alle relevanten Fragen für die einzelnen Themenbereiche veröffentlicht, unsere Mitarbeiter*innen um Antworten gebeten und verschiedene Treffen angeboten, in denen wir uns intensiv mit einzelnen Themen befasst haben. Daraus haben wir wertvolle Informationen für unseren Bericht erhalten. 

Der Prozess hat viel Zeit und Energie gebunden, aber uns gleichzeitig die Möglichkeit gegeben, unseren Betrieb aus einer anderen Perspektive zu betrachten. Welchen Beitrag leisten wir mit LOTTA KAROTTA für das Gemeinwohl? Als Bio-Händler und Lieferservice für Bio-Produkte sind wir auf einem wertvollen Weg. Auch mit unserem Einsatz rund um Energieeffizienz, Elektromobilität als auch Natur- & Artenschutz sehen wir uns als innovativen Vorreiter in Punkto nachhaltiges Wirtschaften. Der Bilanzierungsprozess hat uns gezeigt, wo wir noch besser und transparenter werden können und für unser Handeln neue Standards formulieren sollten. Wir haben viele wertvolle Erkenntnisse gewonnen und lassen neue Ideen bereits in unseren Arbeitsalltag einfließen.   

Die Bewertung unserer Gemeinwohl-Bilanz als auch den Gesamtbericht unser Bilanzierung haben wir hier für Sie veröffentlicht:

> Testat der Gemeinwohlbianzierung für LOTTA KAROTTA

> Gesamtbericht der Gemeinwohlbianzierung   

Informationen zur Gemeinwohl-Ökonomie und zur Göttinger Regionalgruppe (externer Link)

Gemeinwohl-Ökonomie - kurz erklärt  (externer Link zu youtube)