Unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäfts-und Lieferbedingungen

des LOTTA KAROTTA Bio-Lieferservice OHG, 

Backfisch/Schlick
Gartestr. 50A 
37130 Gleichen-Rittmarshausen 

Stand vom 28. Juni 2018

Unsere Lieferungen und Leistungen erfolgen ausschließlich aufgrund unserer AGB. 
Diese sind für alle Geschäftsbeziehungen gültig, selbst wenn sie nicht noch einmal ausdrücklich vereinbart werden. 
Spätestens mit der Entgegennahme der Ware oder Leistung gelten die Bedingungen als angenommen.

Mindestbestellwert/Servicepauschale bei Mindermengen

Der Mindestbestellwert beträgt 18 EUR je Lieferung und Kunde. Pro Lieferung berechnen wir eine Servicepauschale von 3,30 EUR.

Maximaler Bestellwert bei Neukunden 1. und 2. Lieferung

Bei Neukunden behalten wir uns für die ersten beiden Lieferungen einen maximalen Bestellwert von 50 EUR je Lieferung vor. Dies kann durch eine Vorauszahlung vermieden werden.

Teillieferungen bzw. Ersatz

Unser Ehrgeiz ist es, Ihnen erntefrische Produkte zu liefern. Dies bedeutet, dass wir Ihre gewünschten Produkte oft bei Bestelleingang noch nicht vorrätig haben. Daher können wir in seltenen Fällen eine vollständige Lieferung nicht garantieren. Sollte es vorkommen, dass einige Produkte bis zur Auslieferung an Sie bei uns nicht eintreffen, behalten wir uns einen sinnvollen Ersatz bzw. eine Teillieferung vor. 

Einwaage der Produkte - Preisschwankungen 

Da wir Obst und Gemüse grammgenau für Sie einwiegen, kann es zu Abweichungen von +/- 10% des im Voraus geplanten Kistenwertes kommen.

Reklamationen

Für den einwandfreien Zustand der Ware haften wir bis zum vereinbarten bzw. angegebenen Abstellplatz. Gewichtsverluste durch natürlichen Schwund, Lagerung und dergleichen sind nicht auszuschließen und gehen nicht zu unseren Lasten. 
Der Besteller hat die gelieferte Ware unverzüglich nach Erhalt auf evtl. Mängel und zugesicherte Eigenschaften zu prüfen und uns gegebenenfalls innerhalb von 24 Stunden zu informieren. 
Unsere Gewährleistung erstreckt sich nicht auf solche Schäden, die beim Käufer durch unsachgemäße Behandlung, Feuchtigkeit, starke Erwärmung oder sonstige Witterungs- und Temperatureinflüsse, Diebstahl sowie Tierbefall entstehen.

Pfand

Ihre Lieferung erhalten Sie in grünen Pfandkisten, die bei jeder Lieferung getauscht werden (volle gegen leere). Durch das Scannen des Barcodes der Kiste können wir jederzeit zurück verfolgen, welche Kisten sich bei welchem Kunden befinden. Wir erheben einmalig einen Pfandbetrag von 10 EUR für die Pfandkiste. Diesen bekommen Sie bei Beendigung der Belieferung durch uns selbstverständlich mit Rückgabe der letzten Kiste erstattet.  
Für Getränkekästen berechnen wir ein Pfand von 3 EUR (bis 11 Flaschen) bzw. 3,30 EUR (mehr als 11 Flaschen). Einzelflaschen und Gläser werden nicht bepfandet, sollten aber den Weg zurück zu uns finden. 
Zu erstattende Pfandbeträge werden jeweils mit der folgenden Lieferung verrechnet.

Zahlungsweise

Eine Auslieferung der Waren erfolgt nur bei vorliegendem gültigem SEPA -Lastschriftmandat. 
Der Rechnungsbetrag wird von der Bank im Einzugsverfahren wöchentlich eingezogen. 
Die Preise werden erst verbindlich, wenn sie in der Rechnung genannt werden. 
Laufende Änderungen der Preise behalten wir uns vor. 
Bei Rückbuchungen eingezogener Rechnungen von unserem Konto, werden wir von der Bank mit Gebühren belastet. Für Rückbuchungen, die wir nicht selbst verschulden, stellen wir Ihnen diese Gebühren in Höhe von zurzeit bis zu 15 EUR in Rechnung (die Höhe ist abhängig von Ihrer Bank). Zusätzlich stellen wir für unseren Aufwand eine Bearbeitungsgebühr von 5 EUR in Rechnung.

Lieferung ändern und stornieren

Alle Bestellungen, Änderungen und Lieferunterbrechungen müssen bis am Tag vor der Auslieferung 8.00 Uhr eingegangen sein (Ausnahme: für Lieferungen am Montag ist der Bestellschluss bereits Freitag 12 Uhr). Bei Abbestellungen nach diesem Zeitpunkt behalten wir uns eine Berechnung von 100% des Warenwertes vor. 

Kündigung

Kündigungen von Einzel- und Dauerbestellungen sind bis zum Tag vor Ihrer geplanten Lieferung um 8 Uhr möglich. Im Falle einer kompletten Kündigung bitten wir Sie, uns dies rechtzeitig mitzuteilen, so dass die grüne Transportkiste bzw. Leergut bei der letzten Anlieferung gleich wieder mitgenommen werden kann. Bei Anfahrt zur Abholung von Leergut ohne Warenlieferung erheben wir eine Anfahrtspauschale von 2,50 EUR. Alternativ können Sie Ihr Leergut bei anderen Kunden zur Abholung bereitstellen oder Sie bringen es uns vorbei. Die Erstattung des geleisteten Pfandbetrags von 10 EUR für die grüne Pfandkiste erfolgt nach Rückgabe aller Kisten. Nicht zurück gegebene Kisten werden von uns mit 7 EUR pro Stück in Rechnugn gestellt.

Sollten einzelne Bestimmungen dieser AGB nichtig sein oder werden, so bleiben die Bedingungen im Übrigen wirksam.

Bis zur vollständigen Bezahlung bleiben alle gelieferten Waren Eigentum der Fa. LOTTA KAROTTA Bio-Lieferservice (Backfisch/Schlick GbR), 37130 Gleichen-Rittmarshausen.

Unsere Datenschutzhinweise finden Sie hier

 

Streitbeilegungsverfahren

Wir nehmen an einem Streitbeilegungsverfahren vor der folgenden Verbraucherschlichtungsstelle teil: Allgemeine Verbraucherschlichtungsstelle des Zentrums für Schlichtung e V., Straßburger Straße 8, 77694 Kehl am Rhein, Tel.: 07851 7957940, Fax: 07851 7957941, E-Mail: mail@verbraucherschlichter-schlichter.de , Webseite: https://www.verbraucher-schlichter.de

Widerrufsbelehrung und Widerrufsformular

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht 
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. 
Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die erste Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (LOTTA KAROTTA Bio-Lieferservice, Backfisch/Schlick GbR, Gartestr. 50a, 37130 Gleichen, Telefon: 05508-979 419-0, Email: service@lotta-karotta.de), mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.
Machen Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch, werden wir Ihnen unverzüglich (z. B. per E-Mail) eine Bestätigung über den Eingang eines solchen Widerrufs übermitteln.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden. 
Folgen des Widerrufs 
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der Lieferkosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angeboten, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrages bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden wir Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnen.
Sie haben die Waren unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichteten an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. 
Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.
Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit Ihnen zurückzuführen ist
Ein Widerrufsrecht besteht nicht in den Fällen der §§ 312 Abs. 2, 312g Abs. 2 BGB, insbesondere besteht kein Widerrufsrecht bei Fernabsatzverträgen zur Lieferung von Lebensmitteln, Getränken oder sonstigen Haushaltgegenständen des täglichen Bedarf, die am Wohnsitz, am Aufenthaltsort oder am Arbeitsplatz eines Verbrauchers von uns im Rahmen häufiger und regelmäßiger Fahrten geliefert werden (§ 312 Abs. 2 Nr. 8 BGB) und Verträgen zur Lieferung von Waren, die schnell verderben können oder deren Verfalldatum schnell überschritten würde ( § 312g Abs. 2 Nr. 2 BGB).

Ende der Widerrufsbelehrung

Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden es zurück.) an:

LOTTA KAROTTA Bio-Lieferservice, Backfisch/Schlick GbR, Gartestr. 50a, 37130 Gleichen, Telefon: 05508-979 419-0, Fax: 05508-979 419-29, Email: service@lotta-karotta.de


- Hiermit widerrufe(n) ich/wir(*), den von mir/uns uns (*)geschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*):


- Bestellt am/erhalten am(*):


- Name und Adresse des/der Verbraucher(s):


- Unterschrift des/der Verbraucher(s):


- Ort, Datum:

Top